Archiv des Diözesanverbandes Fulda der DPSG

Sammlungsprofil

Das Diözesanarchiv der DPSG, DV Fulda sammelt und archiviert seit seiner Gründung 2009 Materialien zur Geschichte der DPSG, der Pfadfinderbewegung und der katholischen Jugendbewegung.
Hauptsammelschwerpunkt sind Zeitschriften und Bücher der DPSG-Bundesebene und die Arbeit der DPSG in der Diözese Fulda. Darüber hinaus sammelt das Archiv der DPSG-Fulda auch Archivalien, die die DPSG in anderen Diözesen betreffen, Unterlagen zu anderen Pfadfinderverbänden und Material zu anderen katholischen Jugendverbänden.
Der Bestand des Archivs besteht vor allem aus Zeitschriften und Büchern der DPSG auf Bundes- und Diözesanebene, und anderer Pfadfinderverbände aus der Zeit ab 1950, aus Akten des Diözesanbüros der DPSG-Fulda und Unterlagen der Bundesversammlungen der DPSG und Diözesanversammlungen von DPSG und BDKJ im DV Fulda seit den 70er Jahren Es sind allerdings auch (bisher noch wenige) Dokumente aus den 20er- und 30er-Jahren vorhanden.

Das Diözesanarchiv wird nach Möglichkeit ergänzt. Dabei sind wir auf Unterstützung angewiesen: Wer sich irgendwann von seinen pfadfinderischen Hinterlassenschaften trennen möchte, kann sich beim Archiv melden oder das Material einfach an den Archivar senden. Bedarf besteht insbesondere bei Material zur DPSG in der Diözese Fulda. Schön wäre es, wenn im Laufe der Zeit Material dazu aus den Stämmen und von Ehemaligen an das Archiv abgegeben würde.

Was gibt es im Archiv?
Bestandsgeschichte
Wo befindet sich das Diözesanarchiv?
Wie kann man das Archiv unterstützen?
Was fehlt noch?
Hast Du was ? Suchst Du was ?


Direkt in die Bestandslisten gehen



Alle Rechte: R. Brohl, 2010-2014
(Die Seiten werden weiter aktualisiert.)
Letzte Änderung: 2015/05/02 22:40:51.784466 GMT+2